Eskapade zwischen Ventoux und Lubéron

Dauer der Tour: 3 Nächte/4 Tage

Schwierigkeitsgrad:

Suchen Sie einen kurzen Aufenthalt in der Provence? Diese Eskapade auf Straßen von seltener Schönheit wartet darauf, von Ihnen bestaunt zu werden !

Überall dürfen Sie sich auf vielfältigen Landschaften und außergewöhnliche Panoramen freuen… mit einem Gefühl von Abenteuer und Freiheit, das nur wenige Orte in Europa bieten.

Von den steilen Felswände der Dentelles-de-Montmirail, bis zu der mythische Gipfel der Mont Ventoux, wird Ihr Aufenthalt in den Hügeln von Lubéron enden.

In dieser Gegend der Provence, werden Sie typischen und malerischen Dörfer in Hanglage (« les villages perchés ») entdecken, inmitten von Weinbergen und Blumenfeldern.

Nach einem langen Tag auf der Strasse, werden Sie  erstklassige und charming Unterkünfte genießen, ideal für eine wohlverdiente Erholung.

Die Reise beginnt in Bedoin oder Mazan (Transfer von Avignon inbegriffen). Die Reise endet mit dem Transfer nach Avignon.

Startet täglich von Mai bis Oktober 2020.

Tägliche Entfernungen zwischen 42 und 80 km mit viele alternative Wege und Herausforderungsoptionen.

Unterkunft in 2- und 3-Sterne-Hotels oder 4- und 5-Sterne-Hotels.

Ab 450 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Reiseverlauf

Unser Taxi wird Sie zu Ihrem Hotel in Mazan, oder in Bedoin bringen, wenn Sie für dieses Tour lieber ein Fahrrad mieten möchten.

Die optionale Radrunde wird Ihnen die wunderbaren DentellesdeMontmirail entdecken lassen. Dentelles heißt übersetzt Spitzen (wie in gehäkelten oder geklöppelten Spitzen) wegen die zahlreichen, scharfe kleinen Gipfel.

Auf kleinen Landstraßen, werden Sie durch die Weindörfer Vacqueyras, Gigondas und Séguret fahren, bevor Sie Vaison-la-Romaine (eine der größten archäologischen Stätten in Europa) erreichen.

Nach Vaison-la-Romaine, werden Sie vielleicht etwas mehr Verkehr finden. Aber keine Sorge, in dieser Region sind Radfahrer Könige !

Bevor Sie zu Mazan ankommen, können Sie Ihre Tour mit dem Aufstieg durch das kleine typische Dorf Suzette verlängern (+ ca. 20Km &  ± 430m Hm).

2 Optionen sind möglich : 

 

  • über der Mont Ventoux

 

Folgen Sie den Spuren der Radfahrer der Tour de France

mit dem Aufstieg auf den Mont-Ventoux, der « kahle Riese der Provence ». Es ist der Höhepunkt der Provence (1910m), und bekommt oft Schauplatz von schönen Kämpfe zwischen Radfahrer… Aber für Sie gibt es kein Rennen und auf dem Gipfel können Sie die spektakuläre Aussicht geniessen!

Der Abstieg richtung Sault, wird über ein Plateau mit riesigen Lavendelfeldern schlängeln.

 

 

  • über Die Schluchten der Nesque (Gorges de la Nesque)

 

Eine kleine Landstraße zwischen Villes-sur-Auzon und Sault führt durch die Berglandschaft. Zu Beginn sind die Schluchten sanft, fast lieblich und dicht bewaldet. Je mehr Strecke man aber hinter sich lässt, desto schroffer und karger wird die Gegend.

Abendessen und Übernachtung in Sault, ein charmantes Dorf mit atemberaubendem Blick auf die Lavendelfelder – Umso schöner im Juli bei der Blüte !!

 

Auch wenn die ganze Provence wunderschön ist, seid bereit für etwas Beeindruckendes !

Sie können besuchen bis zu 3 Dörfer mit der Bezeichnung „schönste Dörfer Frankreichs“, je nach Route, die Sie wählen werden.

Die schönsten Häuser im ersten Dorf, Venasque, thronen hoch oben auf einem Kalkfelsen. Von diesem Felsvorsprung über das Tal werden Sie ein zauberhaftes Panorama finden.

Ihr nächstes Ziel sich befindet sich im Regionalpark Luberon. Dieses andere malerische Dorf aus Gordes wird für dieses Tag das zweite der „schönsten Dörfer Frankreichs“ sein. In 635m Höhe thront es auf einer Felskuppe, schmiegt sich geradezu an den Berg und bietet seinen Besuchern einen traumhaften Blick auf die umliegende Gegend.

Je nach Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung, wird Ihr letzter Schritt Sie zu einem der folgenden Ziele führen.

Sie können in dem schönen Dorf Roussillon übernachten. Ihr Aufenthalt dort wird so warm sein wie den ockerfarbene der Häuser

Und Sie können auch die Tagesroute in Gargas enden. Dort werden Sie in La Coquillade, 5 * Luxushotel  bezeichnet „Relais et Châteaux“

Nach dem Frühstück werden wir einen Transfer organisieren, damit Sie Avignon erreichen können.

tour itinerary map

Preise

Sonderpreis für Gruppen von 6 oder mehr Personen. Gruppen mit weniger als 6 Teilnehmern besuchen bitte unsere Website: www.cyclomundo.com

Um mehr zu erfahren ...

Möchten Sie mehr über eine Tour erfahren? Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, um eine detaillierte Beschreibung mit Informationen zu Route, Entfernungen, Profilen und einer Liste der Hotels zu erhalten.

Option A

1 Nacht in 3-Sterne-Hotel und 2 Nächte in 2-Sterne-Hotel

450€ pro Person im Doppelzimmer. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 195 €.

 

Option A+

1 Nacht in 5-Sterne-Hotel und 2 Nächte in 4-Sterne-Hotel.

860€ pro Person im Doppelzimmer. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 530 €

 

  • 3 Übernachtungen
  • Tägliches Frühstück
  • 1 Abendessen (ohne Getränke)
  • Transfer von Avignon nach Mazan oder Bedoin (Tag 1)
  • Transfer von Gargas oder Roussillon nach Avignon (Tag 4)
  • Gepäcktransferdienste
  • Detaillierte Karte / oder Wegbeschreibungen (Road Book)
  • Fahrrad GPS mit geladener Route (je nach Verfügbarkeit) oder GPS-Track
  • Hilfeleistung bei Bedarf (wir werden Ihnen unsere Handynummer  geben)
  • Alle Steuern und Servicegebühren
  • Persönliche Ausgaben und alle nicht im Programm beschriebenen Leistungen.
  • Versicherungen (Rücktritt, Assistenz, Gepäckrückholung).
  • Aufpreis für Einzelzimmer.
  • Fahrradverleih:
    • Rennräder « Voll-Carbon » erhältlich für 150 € pro Bike (inklusive der 20 Euro Kosten für die Rückführung des Fahrrads von Roussillon nach Bédoin).
    • Cityräder erhältlich für 85 € pro Bike (inklusive der 20 Euro Kosten für die Rückführung des Fahrrads von Roussillon nach Bédoin)
    • E-bikes erhältlich für 165 € pro Bike (inklusive der 30 Euro Kosten für die Rückführung des Fahrrads von Roussillon nach Bédoin).